Rebecca Peetz
Gipfelglück

Gipfelglück

GIPFELGLÜCK
2012-2020

Die Fotografien sind in Sommerwochen 2012-2019 entstanden und 2020 zu einer Ausstellung zusammengefasst worden.

Die fotografische Serie zeigt einen Ausschnitt einer beeindruckenden Bergwelt.
Ein Ort an dem der Mensch im Verhältnis zu seiner Umgebung klein wird, die Schönheit und Kraft der Natur überwältigt und ein Gefühl tiefer Zufriedenheit entsteht. Impressionen eines Bergsteigerdorfs in den Ötztaler Alpen und seiner Umgebung im Umkreis von 25 km – ein persönlicher Sehnsuchtsort.

# 46° 51 ́ 34“ N, 10° 54 ́ 50“ O

Oft zieht der Gipfel, der anstrengende Aufstieg uns in seinen Bann, so dass die Wahrnehmung des eigentlichen Weges aus dem Fokus rückt. Entlang des Pfades mit jedem Höhenmeter karger werdend, gibt es unendlich viele Blickwinkel, kleine und gigantisch große Welten, die es wahrzunehmenden vermag.

Meine Bilder mögen alle fünf Sinne für die Schönheit der Bergwelt, ihre Wegweiser und Begleiter – auch dieser kleinen oft übersehenen Details schärfen. Den Moment des Auslösen der Kamera bestimmt eine persönliche Emotion, dennoch lassen die Motive verschiedene Empfindungen und Interpretationen zu.

Sie ermöglichen dem geneigten Betrachter dieses Gefühl mit nach Hause zu nehmen und darin zu verweilen.
Ein kleiner Ausstieg aus dem Alltag. Berge, Freiheit – Sehnsucht- dem Himmel so nah. GIPFELGLÜCK